Ausbildung der Klassen:

B, BE, B96, A, A1, A2, AM & Mofa



Klasse B

Mindestalter: 18 Jahre

Pkw und kleine Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3.500 kg (nicht mehr als acht Sitzplätze außer dem Fahrersitz).

Hinter diesen Fahrzeugen darf ein Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von höchstens 750 kg mitgeführt werden.

Anhänger über 750 kg zulässige Gesamtmasse dürfen nur dann mitgeführt werden, wenn die zulässige Gesamtmasse der Fahrzeugkombination 3.500 kg und die zulässige Gesamtmasse des Anhängers die Leermasse des Zugfahrzeuges nicht übersteigt.

Erforderliche Unterlagen:
Personalausweis oder Reisepass, Lichtbild, Sehtest,
Erste Hilfe Bescheinigung - entfällt bei Vorbesitz einer FE-Klasse

Theoretische Mindestausbildung:
bei Ersterteilung: 12 Unterrichte á 90 Min. Grundstoff & 2 Unterrichte á 90 Min. klassenspezifisch
bei Erweiterung: 6 Unterrichte á 90 Min. Grundstoff & 2 Unterrichte á 90 Min. klassenspezifisch


Praktische Mindestausbildung:
Grundausbildung & 12 Std. á 45 Min. besondere Ausbildungsfahrten

Ablegen der theoretischen Prüfung:
Frühestens drei Monate vor Erreichen des Mindestalters

Ablegen der praktischen Prüfung:
Frühestens einen Monat vor Erreichen des Mindestalters